Badefass aus Thermoholz mit Kunststoff

Der Anfangspreis ist für das kleinste Standardmodell des Kunststoffbadebottichs (Polypropylen) aus Thermoholz (Innendurchmesser 150 cm) angegeben.

1. Kunststoff badefass (Polypropylen) mit Thermoholz aus arbeitung

2. Holzbank Typ A

3. Schutzgitter aus Holz (schützt von der Hitze des Heizgeräts)

4. Oberer Rand – Holzfensterbank

5. Den Badebottich umgürtende starke Bänder aus Rostfrei

6. Drei Stufen Treppe

7. Zweiteiliger Holzdeckel mit Griffen

8. Siphon des Wasserablasses  mit dem Stöpsel

Der Preis für Heizgerät und Kamin sind nicht eingetragen. Sie können das Heizgerät und das Kamin im Nebenmenü auswählen.

Hergestellter und zum Schicken zubereiteter Badebottich wird auf die Palette (Durchmesser: 80 – 120 cm) auf die Seite gelegt.

WICHTIG: Wenn Sie das Hydromassage-System (Whirlpool) auswählen, MÜSSEN Sie WAND-ISOLIERUNG auch wählen (Grund: der Isolierungsschaum hält Wasserschläuche)

Mehr Infos

1 548,00 €

Mehr Infos

Kunststoff badefass (Polypropylen) aus Thermoholz ist der Badefasss, dessen Inneres einteilig aus Polypropylen (Propen) bzw. gewöhnlich genanntem Kunststoff, dessen Äußeres aus professionell bearbeitetes Thermoholzes hergestellt ist. 

Bei der Bestellung im unseren e-Geschäft können sie Badefass unter drei Polypropylenfarben (schwarz, graucreme, blau) und sogar unter sieben verschiedenen Durchmessern, mit innerem bzw. äußerem Heizgerät, mit beheizendem Holz bzw. Holzheizraum, ins Fensterbrett eingebautes elektrisches Bedienungspult, durch das bequem Erhitzer leiten, Kamin mit/ohne Schutz wegen der Erhitzung, sowie zusätzliche Anlagen wie vier Typen der Bänke und vier bequeme Treppenstufen, LED-Beleuchtung, Luftblasen- und Wassermassage-Systeme (Jacuzzi), sowie sonstige Anlagen und Verbesserungen wählen. Ihre gewählte Variante können wir jegliche Farbe anstreichen, dreimal imprägnieren und andere Attribute gemäß ihren individuellen Wünschen aufsuchen (über individuelle Bestellungen kontaktieren sie uns unter angezeigten Kontakten).

 

Was ist Polypropylen (Propen) badefass?

 

Das ist ein chemisch beständiger, dichter Konstruktions kunststoff, er hat gute dielektrische Eigenschaften. Im Vergleich zu den anderen Kunststoffen ist er ein der leichtesten Kunststoffe, sinkt im Wasser nicht, weil seine Dichte 0,92 g/cm3 ist.

Eigenschaften:

Beständig gegen Säuren, Alkalien, Korrosion;

Zieht die Nässe nicht an, leicht zu schweißen;

Unschädlich, hygienisch, lässt sich mit Lebensmittel und Trinkwasser zu gebrauchen;

PP mit UV-Schutz, beständig gegenüber Atmosphäreneinfluss, das Langlebigkeit im Freien gewährleistet;

Farbe ist natürliche (weißlich), hellgrau (RAL 7032), schwarz, hellblau, weiß u.a.

Technische Daten:

Dichte – 0,92 g/cm3, schaumig – 0,7 g/cm3;

Betriebstemperatur – Polypropylen Copolymer (PP-C) -30÷ +90 oC;

Gebrauch:

Polypropylen wird in der Herstellung der Bäder, der Außen badefass, der Eisbahnen, der Ventilationssysteme, der Schilder, der Innenwände, der Abstellbretter in verschiedener Kapazität  weit gebraucht. Je nach Polypropylentyp werden Halter für medizinische Werkzeuge, Handelsausrüstung, orthopädische und andere Waren hergestellt.

Warum Kunststoff badefass?

Pflege der Kunststoff badefasss hat im Vergleich mit den Holzbadebottichen die deutlichen Vorteile. In denen sammelt sich weniger Bakterien, innerer Teil der Badefass ist leicht zu reinigen, desinfizieren und für lange Zeit ohne Wasser zu lassen, keine Angst zu haben, dass es trocken wird und bricht. Das gilt sowohl im kältesten Winter, als auch im wärmsten Sommer.

Fachmänner, die in unseren Werkstätten arbeiten und eine große (mehr als 10 Jahre) Erfahrung in Herstellung der Badefass und der Saunen haben, herstellen gemäß ihren Wünschen Kunststoffbadebottich in höchster Qualität mit Thermoholzausarbeitung, sie konnten sich über ihn sowohl im Winter, als auch im Sommer freuen. 

Für Ausarbeitung des Badefass gebrauchen wir Thermoholz nur in höchster Qualität. Die höchste Qualität bedeutet das einteilige, feste, sachgemäß vertrocknete Holz ohne Zweige bzw. primäre Sprösslinge. Das sichert die Qualität. Wir sind die Hersteller und keine Weiterverkäufer, deshalb haften wir für Qualität unserer Produktion und geben sogar 2 Jahre Garantie. Sie werden sich bequem und sicher fühlen, wenn sie unsere Produktion erwerben.

Vor dem Einkauf des Badefass sollte man nur den Platz für ihn wählen und beschließen, für wie viel Menschen er gebraucht wird. Wir helfen ihnen durch diese Ratschläge zu entscheiden:

Erstens muss der Grund für den Badefass glatt sein – Grasstück, Terrasse bzw. andere glatte Deckung.

Zweitens, wenn der Badefass im geschlossenen Raum eingerichtet wird, ist es notwendig ständige Lüftung zu sichern auch dann, wenn der Badefass nicht gebraucht wird. Es ist empfehlenswert um Holzausarbeitung (Tannenholz, Eichenholz, Lärchenholz) für längere Zeit ästhetisch nicht verändert (es gilt für Thermoholz nicht wegen Beständigkeit gegenüber Nässe).

Drittens. Wenn sie wissen, wie viel Menschen den Badefass gebrauchen und genaue Durchmesser - Querschnitt wählen möchten, sehen sie empfohlene Tabelle mit Durchschnitten an:

Kapazität des Badefass (empfohlene Zahl der Menschen)

Gemäß dem inneren Durchmesser des Badefass und dem durchschnittlichen Körperbau des Erwachsenen (durchschnittliche Körpergröße – 175 cm, durchschnittliches Gewicht - 65 kg, durchschnittliche Schulterbreite – 55 cm):

150 cm Durchmesser: 3 – 4 Pers.

160 cm Durchmesser: 4 Pers.

170 cm Durchmesser: 4 – 5 Pers.

180 cm Durchmesser: 5 Pers.

190 cm Durchmesser: 5 – 6 Pers.

200 cm Durchmesser: 6 – 7 Pers.

220 cm Durchmesser: 7 – 8 Pers.

Wassertemperatur im Badefass:

Nach der Erhitzung des Heizgeräts und vor dem Einsteigen ist es empfehlenswert sich zu überzeugen, ob die Wassertemperatur nicht höher als 38-40 Celsiusgrad ist. Es sichert  eine angenehme SPA Effekt und Gefühl der Frische und Klarheit der Gedanken.

Zeit der Wassererhitzung in verschiedenen Jahreszeiten im Freien (geeignet für innere und äußere Heizgeräte):

Im Sommer: 2 – 3 Stunden

Im Winter: 3 – 4 Stunden

Zeit der Wassererhitzung in verschiedenen Jahreszeiten im Freien (geeignet für elektrisches Heizgerät):

Im Sommer: 4 Stunden

Im Winter: 5 – 6 Stunden

In dieser Beschreibung wird allgemeine Information dargestellt. Eine ausführliche Betriebsanleitung werden wir zu ihrem Badebottich beilegen.

Warnung über Garantie:

Die von uns geleistete zwei Jahre Garantie ist nur dann gültig, wenn der Badefass binnen diesem Zeitraum streng gemäß unserer Betriebsanleitung gebraucht wird. Wenn bei ihrer Anrufung wegen der Garantie wir durchprüfen und feststellen, dass es nicht alle Regel der Betriebsanleitung eingehalten wird, können wir nicht Garantie für Reparatur bzw. Ersatz verwenden.

Wir wünschen ihnen angenehme und Gesundheit verbesserte Augenblicke beim Gebrauch unseres Polypropylen- (Kunststoff) Badefass mit Thermoholzausarbeitung.

Wenn sie noch Fragen haben, kontaktieren sie uns unter angegebenen Kontakten. Wir helfen ihnen am besten für sie geeigneten Badefass zu wählen.

Ihr badetonnesite.de Team

7 andere Artikel der gleichen Kategorie: